Reiseziele in Frankreich

Von der Stadt Paris über die nördlichen Klippen von Étretat oder die südliche Provence hat Frankreich wirklich viel für alle Arten von Reisenden zu bieten. Wenn wir an Frankreich denken, ist es schwer, nicht direkt an Paris zu denken, mit seinem berühmten Eiffelturm, Arc de Triomphe, Notre Dame und Galerien wie dem Louvre. Sie können sich leicht vorstellen, Ihren Tag bei Sonnenschein entlang der Seine zu verbringen. Paris ist bekannt für Mode, Romantik und leckeres Gebäck, aber in Frankreich gibt es noch viel mehr zu entdecken.

Paris oder Provence?

Paris hat eine fantastische Kultur und viele Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Shows, um jeden zu unterhalten. Es ist geschäftig, schön und charmant und hat eine schöne Café-Kultur. Auf der anderen Seite liegt an der Grenze zwischen Italien und dem Mittelmeer die Provence, eine Region mit einem angenehmen Klima und einer Fülle von Sonnenschein das ganze Jahr über. Ob Sie ein begeisterter Abenteurer sind oder die ruhigeren Zeiten bevorzugen, es ist für jeden etwas dabei. Es gibt Berge, Strände, Wälder, malerische kleine Städte, Weinberge und eine sich ständig ändernde Landschaft, darunter einige wunderschöne Lavendelfelder. Es bietet auch eine Fülle an rustikalen und klassischen Unterkünften, schauen Sie sich ferienhaus Provence an.

Richtung Norden nach Étretat

Nördlich von Paris in der Normandie befinden sich die berühmten Kreidefelsen von Étretat, verbringen Sie den Tag damit, entlang der Klippen zu spazieren und die Aussichten und Torbögen zu bewundern, die Künstler wie Claude Monet inspiriert haben. Ziehen Sie sich für den Abend in ein erstklassiges Restaurant zurück und probieren Sie einige der gastronomischen Köstlichkeiten der Region. Die Normandie hat auch eine touristische Cider-Route, auf der Sie den Tag damit verbringen können, durch die Landschaft zu fahren und verschiedene Cidrees zu besuchen, in denen nicht nur Cidre hergestellt wird, sondern auch ein Aperitif namens Pommeau und Calvados, ein stärkerer Brandy, der mit zunehmendem Alter besser wird.

Entscheiden, wo man übernachten soll

Egal, ob Sie sich für Paris oder anderswo entscheiden, in ganz Frankreich gibt es einige großartige Unterkünfte. Halten Sie in der Stadt nach Boutique-Apartments Ausschau, die jeden Tag ein typisch französisches Frühstück beinhalten. Es gibt natürlich auch viele Luxushotels, wenn Sie nach einem genussvolleren Stadtaufenthalt suchen. Draußen auf dem Land ist eine weitere gute Möglichkeit, eine Villa für ein oder zwei Wochen zu mieten. Villa Provence bietet eine große Auswahl an klassischen Villen mit verschiedenen Annehmlichkeiten wie Swimmingpools oder atemberaubender Aussicht. Sie sind komfortabel, sauber und bieten eine fantastische Umgebung für ein entspannendes Urlaubserlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert